News

Der Taten erinnern, der Opfer gedenken

Auftakt zum “Gedenkjahr Magdeburg 2023”: Erinnerung an die “Machtergreifung” vor 90 Jahren In das Jahr 2023 fallen die Jahrestage ereignisreicher Einschnitte, die mit dem Beginn und der weiteren Entwicklung der nationalsozialistischen Diktatur verbunden sind. Das

Weiterlesen »

Erinnern und (Mit-)Teilen

Geschichte(n) und Gedenkorte in der südlichen Altstadt Magdeburgs Im Rahmen der Aktionswoche „Eine Stadt für alle“ begibt sich der Spaziergang am 25. Januar 2023 vom Domplatz über Hegel- und Harnackstraße zum Steubenpark auf historische Spurensuche.

Weiterlesen »
Plakat zur Aktionswoche Eine Stadt für alle

Magdeburg: Eine Stadt für alle

Vom 16. bis 27. Januar findet in Magdeburg die Aktionswoche „Eine Stadt für alle“ der Initiative Weltoffenes Magdeburg statt. Anlässlich des Gedenkens an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg erinnern dabei zahlreiche Akteure aus

Weiterlesen »
Ankündigung Leseland DDR

Vernissage: Leseland DDR

In einer besonderen Form zeigt die Stadtbibliothek Magdeburg im Januar und März die Ausstellung „Leseland DDR“, die von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der DDR-Diktatur herausgegeben wird und gerade vielerorts zu sehen ist. Am Mittwoch, 18.

Weiterlesen »
Gedenkkranz von Neonazis im Schnee

Neonazis planen Kundgebung in Magdeburg

Mittlerweile hat die neonazistische „Neue Stärke Partei“ (NSP) für den 21. Januar eine Kundgebung vor dem Neustädter Bahnhof in Magdeburg angekündigt. Möglicherweise könnte sich hieran auch eine (spontane) Demonstration anschließen. Bei den Organisatoren handelt es

Weiterlesen »
Wir suchen Verstärkung- Alle Infos unter: www.miteinander-ev.de

Wir suchen Verstärkung für die Mobile Opferberatung

Miteinander e.V. sucht für sein Projekt „Mobile Opferberatung. Unterstützung für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt“ eine*n Berater*in zur Verstärkung in der Anlaufstelle Mitte. Ab dem 1. April 2023 ist eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden

Weiterlesen »
Grafik mit Schriftzug: Wir sagen Danke für euer Engagement.

Wir sagen Danke.

Die Krisen 2022 haben gezeigt, wie wichtig Haltung, Engagement uns Solidarität sind. Am Ende dieses Jahres danken wir allen, die sich Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus entgegengestellt haben. Wir sagen Danke für eure Stärke. euren Mut

Weiterlesen »

Wir gedenken Jörg Danek

Wir gedenken Jörg Danek. Er war 39 Jahre alt, als er in der Nacht zum 30. Dezember 1999 von drei Neonazis unweit des S-Bahnhofs Halle-Neustadt misshandelt und ermordet wurde. Er ist eines von mindestens 15

Weiterlesen »