Mut, Haltung und Beständigkeit
Wir sagen Danke.

DATUM

Auch 2021 war ein Jahr voller antisemitischer und rassistischer Diskurse, geprägt von rechter Gewalt und rechtsextremen Mobilisierungserfolgen. Erschreckend in Erinnerung bleiben vor allem die Morde aus dem Umfeld der Corona-Leugner*innen in Idar-Oberstein und Königs Wusterhausen. 2021 war aber auch ein Jahr offener Briefe von Menschen, die für eine solidarische Überwindung der Pandemie streiten, von beeindruckenden Positionierungen gegen die Normalisierung der extremen Rechten, von Engagement und Haltung für eine Kultur des gegenseitigen Respekts.

Wir sagen Danke für eure Stärke, euren Mut und eure Unterstützung. Engagiert, solidarisch, vielfältig – so gehen wir gemeinsame in das Jahr 2022, so bewältigen wir die aktuellen Krisen. Bleiben wir beständig für die offene Gesellschaft, beständig für Demokratie.