Wir sagen Danke!

Die Landesregierung Sachsen-Anhalt hat am Dienstag in ihrem Entwurf für den Haushalt 2019 die weitere Förderung der Arbeit für die Demokratie bestätigt. Das ist ein gutes Signal – auch als Antwort auf die beständigen Angriffe von rechtspopulistischen Akteuren auf eine kritische Zivilgesellschaft. Währenddessen hat die AfD ihre nächste Große Anfrage zu unserer Arbeit auf den Weg gebracht und damit ihre Diffamierungskampagne nicht nur gegen Miteinander e.V., sondern gegen all jene, die für eine demokratische Kultur streiten, bekräftigt. Um so dankbarer sind wir für die unzähligen Soldaritätsbekundungen und Unterstützungserklärungen, die uns in den letzten Wochen aus Politik und Zivilgesellschaft erreicht haben. Wir haben Spenden erhalten und neue Mitglieder für den Verein gewonnen. Wir wurden in unserer Arbeit bestärkt und ermutigt.

Dafür sagen wir herzlich Danke. Ihr alle motiviert uns, unser Engagement für eine offene und liberale Gesellschaft fortzusetzen.