Landheld*innen goes Digital

Für Fachkräfte der Schul-, Jugend- und Sozialarbeit bieten wir ab dem 11. Februar 2021 Online-Seminare im Themenfeld Rechtsextremismus und Radikalisierung an. Neben der Vermittlung von Wissen dienen die digitalen Angebote vor allem auch dem Fachaustausch der Teilnehmenden. Mit einer maximalen Dauer von 60 Minuten sind die Seminare kurzweilige Qualifizierungseinheiten. Die Workshops werden jeweils zweimal zu festen Terminen angeboten und können unabhängig voneinander besucht werden. Weitere Informationen zu Inhalt und Anmeldung finden sie auf der Homepage unseres Modellprojekts Landheld*innen.

Die Themen

  • Grundlagen Rechtsextremismus
  • Rechtsextremismus: Symbolik & Soziale Medien
  • Rechtsextremismus: Rekrutierung, Rolle der Frauen, Trends & Herausforderungen, Rückschlüsse
  • Rechtsextremismus in ländlichen Räumen
  • Einführung Radikalisierungsprozesse
  • Handlungsoptionen Radikalisierungsprozesse