Geschäftsstelle Magdeburg
Miteinander e.V.
Erich-Weinert-Straße 30
39104 Magdeburg

Tel.: (0391) 62077-3
Fax: (0391) 62077-40
E-Mail: net.gs[ät]miteinander-ev.de
Regionales Zentrum Nord
Miteinander e.V.
Chüdenstraße 4
29410 Salzwedel

Tel.: (03901) 30643-0
Fax: (03901) 30643-2
E-Mail: net.rzn[ät]miteinander-ev.de
Regionales Zentrum Süd
Miteinander e.V.
Platanenstraße 9
06114 Halle/Saale

Tel.: (0345) 2266450
Fax: (0345) 2267101
E-Mail: net.rzs[ät]miteinander-ev.de

23.12.2011

Miteinander e.V. wünscht frohe Weihnachten

Schaut man auf die Entwicklung des Rechtsextremismus im Jahr 2011 zurück, so war dies eines der ereignisreichsten Jahre seit der Gründung des Vereins. So verpasste die NPD nur um wenige tausend Stimmen den Einzug in den Landestag. Zudem zeugten große Rechtsrockkonzerte ebenso wie neonazistische Aufmärsche von der ungebrochenen Attraktivität rechter Jugendkulturen. Obwohl wir seit Jahren vor der tödlichen Dimension rechter Gewalt warnen, waren auch wir vom Ausmaß der rechtsextremen Mordserie des selbsternannten „Nationalsozialistischen Untergrunds“ überrascht. Die Enthüllungen über die rassistischen Gewalttaten zeichnen eine Geschichte von personellen Kontinuitäten und dem Vermögen der Naziszene zur strukturellen Reorganisation. Sie zeichnen aber auch eine Geschichte mangelnder politischer Sensibilität und öffentlicher Verharmlosung rechter Gewalttaten. Miteinander e.V. verweist, wie andere Fachträger, in seiner Arbeit genau auf diese Bedingtheit von rechter Organisierung, von Alltagsrassismus und gesellschaftlichem Klima. In unseren Projekten erleben wir in ihren unterschiedlichen Bezügen, wie verzahnt und dynamisch rechte Subkulturen in alle gesellschaftlichen Bereiche hinein wirken.

So gilt es auch im neuen Jahr sich der Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus zu stellen und eine demokratische Alltagskultur zu stärken. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Impulse für eine lebendige Demokratie geben. Hierfür werden wir weiterhin Analysen zur extremen Rechten liefern sowie über Demokratiefeindlichkeit und Menschenverachtung aufklären. Wir werden weiterhin Menschen vor Ort in ihrem Engagement gegen Rechtsextremismus begleiten und Betroffene rechter Gewalt unterstützen. Wir werden weiterhin die kritische Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus fördern sowie in unseren Projekte Demokratie erlebbar machen.

Wir bedanken uns bei allen Mitstreiter_innen, Kooperationspartner_innen und Förderern für die Unterstützung unserer Arbeit 2011. Wir bedanken uns bei allen, die sich in diesem Jahr gegen Rechtsextremismus engagiert haben. Wir wünschen Ihnen eine erholsame Weihnachtszeit und ein erfolgreiches neues Jahr!

Ihr Pascal Begrich und das Team von Miteinander e.V.

Miteinander e.V.

Der gemeinnützige Verein Miteinander - Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit in Sachsen-Anhalt e.V. setzt sich für eine offene, plurale und demokratische Gesellschaft in Sachsen-Anhalt und darüber hinaus ein. Wir arbeiten gegen Rassismus, Antisemitismus und alle anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, die zu Diskriminierung, Ausgrenzung und Gewalt führen. Ein besonderes Anliegen ist uns die Stärkung demokratischer Akteur/innen der Zivilgesellschaft und nicht-rechter Jugendlicher sowie die Unterstützung von Opfern rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt.

© 2017 Miteinander e.V. Impressum Sitemap